+49 (0) 2224 - 98 98 98 service@verbandsreisen.de

Der VDE Rhein-Main e. V. empfiehlt
seinen Mitgliedern eine
Fachexkursion nach Jordanien
vom 5. Mai bis 12. Mai 2019

Wir freuen uns, Ihnen eine fachbezogene Reise nach Jordanien anbieten zu können.
Gemeinsam mit der RDB Reisedienst Bartsch GmbH organisieren
wir für Sie diese aussergewöhnliche Fachexkursion.

Das Tor zu einer Kreuzritterfestung

Das Tor zu einer Kreuzritterfestung

Al Khazneh Mausoleum in Petra

Durchgang in der Felsenstadt Petra

Moses-Gedenkstätte am Berg Nebo

Moschee in Madaba

Eine Steinbrücke im Wadi Rum

Reiseflyer, Ausschreibung und Anmeldebogen

Laden Sie sich rechts über die Buttons die gewünschten Informationen herunter. Im Reiseflyer finden Sie die gesamte Reiseroute, in der Ausschreibung alle nötigen Informationen zu dieser Reise sowie einen Anmeldebogen zur Reise. Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne das Team von RDB unter Tel: +49 (0) 2224 – 98 98 98.

“Auf den Spuren von Lawrence von Arabien”

„Ahlan wa sahlan“ – willkommen in Jordanien! Das haschemitische Königreich von Jordanien, das schon immer Reisende in seinen Bann zog, begeistert heute als moderner und dynamischer Staat. Vom pulsierenden Zentrum von Amman bis zur imposanten Kargheit des Wadi Rum, von den majestätischen Ruinen vergangener Zivilisationen bis zum zeitlosen Glanz des Toten Meers – Jordanien präsentiert sich in jeder Hinsicht als faszinierendes Reiseziel. Höhepunkt jeder Jordanien-Reise ist zweifellos das in Fels gemeißelte antike Petra, die märchenhafte Stadt der Nabatäer.

Jordanien – Aktuelle Reiseroute

1.Tag – Flug nach Amman
2.Tag – Die Wüstenschlösser und Amman
3.Tag – Auf dem Königsweg,
Fahrt nach Madaba, Berg Nebo

4.Tag – Die Felsenstadt Petra
5.Tag – Wadi Rum
6.Tag – Im Jordantal
7.Tag – Von Gerasa nach Gadara
8.Tag – Rückreise